Kategorie: Sport

Renovierung Reiterstübchen (Vereinsheim)

Reit- und Fahrverein Landenhausen e.V.

Reit- und Fahrverein Landenhausen e.V.

Der RuF Landenhausen besteht seit 1953 und ist, nicht nur durch das traditionelle Pfingstturnier, weit über die Region bekannt. Er zählt ca. 340 Mitglieder, wovon 50 aktive Jugendliche sind. Neben dem Springreiten und der Dressur wird auch das Gelände- und Jagdreiten praktiziert. Die Anlage befindet sich in Landenhausen und besteht aus einer Halle mit Reiterstübchen sowie drei Außenplätzen.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Der tägliche Reitbetrieb auf der Vereinsanlage wir von Jung und Alt gut angenommen. D. h. es wird täglich Reitunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene durch vereinsinterne Reitlehrer angeboten (auch auf eigenem Vereinspferd). Daneben finden regelmäßig Lehrgänge durch externe erfahrene zertifizierte Trainer und Ausbilder statt. Das Vereinsleben wird groß geschrieben. So wird jedes Jahr u. a. ein Volleyballturnier, eine Nikolausfeier, mehrere Spieleabende und kleinere Reitturniere ausgerichtet.  Als Aushängeschild kann das traditionelle Pfingstturnier genannt werden, welches alljährlich Reiter weit über die Region hinaus und eine große Zuschauerschar begeistert. 

Stärken:

Es sind die vielen aktiven und ehrenamtlichen Unterstützer, die den Verein und das Vereinsleben des RuF ausmachen. Die Liebe zum Pferd, Engagement und Freude am gemeinsamen Tun macht unseren Verein aus. 

Kontakt

Reit- und Fahrverein Landenhausen e.V.
Am Sportzentrum 7
36367 Wartenberg
Deutschland
Webseite: http://ruf-landenhausen.de

INFOS

Kategorie: Sport

Adresse: Am Sportzentrum 7 , 36367 Wartenberg, Deutschland