Kategorie: Bildung

Anlegen eines Verkehrsübungsplatzes für Fahrräder

Förderverein Grundschule Maar e.V.

Radfahren verlernt man nicht! Aber erst mal muss man es richtig lernen. Und das bedeutet nicht nur das Gleichgewicht zu halten und geradeaus zu fahren. Heutzutage reicht das nicht mehr aus. Der Verkehr auf unseren Straßen ist sehr viel dichter geworden und die Regeln im Straßenverkehr werden auch nicht einfacher. Daher ist es wichtig, diese zu kennen und das richtige Verhalten im Straßenverkehr zu üben. Dies tun die Jugendverkehrsschulen regelmäßig an den Grundschulen. Sie trainieren mit den Kindern das Fahren im Straßenverkehr. Um diese Arbeit zu vereinfachen, und den Kindern auch außerhalb des Kurses mit der Verkehrswacht das Radfahren zu trainieren, soll ein Verkehrsübungsplatz auf dem Gelände der Schule entstehen. Dieser Übungsplatz bietet die Möglichkeit, einige Situationen aus dem täglichen Verkehrsgeschehen nachzubilden, ohne dass die Kinder wirklich in Gefahr sind. Spielerisch können so die Bedeutung von Verkehrszeichen und die Verkehrsregeln erlernt werden.
Platzierung
58
von 152
943
Stimmen erhalten

INFOS

Kategorie: Bildung

Adresse: Hohenbucherweg 17 , 36341 Lauterbach (Hessen), Deutschland