Kategorie: Umwelt

Umrüstung der Flutlichtanlage am Sportplatz Dalherda auf LED-Technik

TSV Dalherda 1961 e.V.

Mit der derzeitig vorhandenen Viermast-Flutlichtanlage mit einer Lichtpunkthöhe von nur 14m erreichen wir auf dem Sportplatz nicht die Vorgaben. Für eine Platzbeleuchtung nach den entsprechenden Richtlinien sind zwei neue Flutlichtmaste mit einer Lichtpunkthöhe von 16m zu errichten. Die vier vorhandenen 14m-Maste werden mittels Mastverlängerung auf 16m erhöht.

Die neue LED-Technik entspricht den Vorgaben des Biosphärenreservats Rhön/Sternenpark zur Vermeidung von Lichtverschmutzung. Weitere Vorteile der neuen Anlage sind: Reduzierung des Energieverbrauchs, Dimmbarkeit, Teilbereichssteuerung, nachhaltiger Umgang mit der Natur, Anwohner profitieren von den neuen effizienten Beleuchtungsmöglichkeiten.
Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Umwelt

Adresse: Albert-Schweitzer-Straße 7 , 36129 Gersfeld (Rhön), Deutschland