Kategorie: Sport

Sanierung und Erweiterung der bestehenden Beachvolleyballanlage

DJK-SSV 1958 e.V. Großenlüder

Durch eine sehr intensive Nutzung der Beachvolleyballanlage in den Sommermonaten kommt es zum Schwund des speziellen Sandes auf dem eigentlichen Spielfeld. Dieser wird durch das eigentliche Spiel, aber auch durch Anhaftungen an Körper und Kleidung auf die angrenzende Rasenfläche getragen.
Um den Platz weiterhin mit viel Freude und uneingeschränkt nutzen zu können, bedarf es einem Ausgleich des verloren gegangenen "Spezialsandes".
Hinzu kommt, dass sich die Natur, trotz intensiver Pflege der Anlage, im Laufe der Zeit einen Teil der Spielfläche (Randbereiche) zurückerobert hat. Durch die geplante Erweiterung der Sandfläche auf die offizielle Größe eines Beachhandballfeldes erfährt der Platz nicht nur wieder eine klare Abgrenzung zur Rasenfläche sondern bietet uns auch die Möglichkeit, zukünftig Handballturniere auf Großenlüders Beachplatz ausrichten zu können.
Mit Ihrer Unterstützung erhoffen wir uns, die Sanierung des Beachvolleyballplatzes umsetzen zu können.
Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Sport

Adresse: Meldestraße 3 , 36137 Großenlüder, Deutschland