Kategorie: Sport

Jugendförderung im Tanzsport

Durch das Projekt soll ein neues Trainingsangebot für die Tanzsportjugend unseres Vereins geschaffen werden. Die Kinder und Jugendlichen besitzen bisher die Möglichkeit, an leistungsorientierten Trainings in den lateinamerikanischen Tänzen (Cha Cha, Rumba …) teilzunehmen. Innerhalb dieser Sparte konnten unsere jungen Tänzerinnen und Tänzer bereits Landesmeistertitel und Turniersiege für sich verbuchen.
Mit dem Projekt „JUGENDFÖRDERUNG IM TANZSPORT“ könnten die jungen Leistungssportler und -sportlerinnen auch das Training für die Standard-Tänze (Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slowfox, Quickstep) beginnen.

Die Fördersumme soll dazu eingesetzt werden, das Projekt zu starten. Für die Kinder und Jugendlichen soll ein neues wöchentliches Trainingsangebot bei professionellen Trainern beginnen. Neben der langfristigen Maßnahme, möchten wir ihnen mit dem Workshop und einem Showtanz des prominenten Trainerpaars, den Amateur- und Profiweltmeistern Ferruggia/Köhler einen nachhaltigen Motivationsschub für diese total andere Tanzart geben.
Wir freuen uns über Eure Unterstützung!!!
Mit sportlichem Gruß
der Jugendwart Leon Böhm

KOMMENTARE

PROJEKT TEILEN




Aktuelle Platzierung

36
von 65
2708
Stimmen erhalten
Dieses Projekt unterstützen

PROJEKT UNTERSTÜTZEN

STANDORT

INFOS

Kategorie: Sport

Adresse: Weimarer Straße 22 , 36039 Fulda, Deutschland