Kategorie: Kultur

Neue Stühle fürs Vereinshaus

Kolpingsfamilie Rothemann

Die Kolpingsfamilie Rothemann ist 1947 gegründet und hat heute 205 Mitglieder. Die größte Gruppe ist die Kirmesgesellschaft Rothemann und organisiert seit 1985 die Kirchweih. Die Senioren treffen sich jeden Monat im Vereinshaus (alte Schule) bei Kaffee und Kuchen. Der Jugendraum im Dachgeschoss des Vereinshaus ist Dreh- und Angelpunkt unserer Kolpingsfamilie.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Aufrechterhaltung alter Traditionen, wie Kirchweih mit Dreireiehntanz und Hutzelfeuer, sowie der Fasnacht.
Förderung der Bildung durch jedermann zugängliche Vortragsabende.
Förderung der Religion durch Gestaltung von Gottesdiensten und Durchführung von Wallfahrten
und Weitergabe des christlichen Glaubens.

Stärken:

Organisation und Durchführung von großen/komplexen Veranstaltungen/Ereignissen in Rothemann.

Kontakt

Kolpingsfamilie Rothemann
Am Steinhauck 53
36124 Eichenzell
Deutschland
Webseite: http://www.kolping-fulda.de

KOMMENTARE

PROJEKT TEILEN




Dieses Projekt unterstützen

STANDORT

INFOS

Kategorie: Kultur

Adresse: Büchenberger Straße 2 , 36124 Eichenzell, Deutschland