Kategorie: Sport

Ein Sporthausanbau für den FSV Thalau

FSV Thalau

Einleitung
Nachdem wir in 2017 bereits erfolgreich an der Aktion „Mein Versorger – mein Verein“ teilgenommen haben, möchten wir auch dieses Jahr wieder unser Glück versuchen.
Obwohl unsere "Südtribüne" erst ab Frühjahr 2018 umgesetzt wird, streben wir bereits das nächste Bauvorhaben an.

Problemstellung
Selbst mit Südtribüne sind wir weiterhin in der unkomfortablen Situation, dass bei schlechtem Wetter die Kompromissbereitschaft vieler Zuschauer auf eine harte Probe gestellt wird, wenn sie dicht gedrängt unter dem schmalen Vordach des Sporthauses oder gar in dessen Inneren Schutz vor dem Wetter suchen. Hierbei gerät unser Sporthaus regelmäßig und zunehmend an seine Kapazitätsgrenze.

Projektidee
Diesem Problem wollen wir dadurch begegnen, dass wir am vorhandenen Sporthaus einen Anbau errichten. Der Anbau soll den Vorbereich des Sporthauses großzügig überdachen und damit den Zuschauern einen Unterstand bieten. Die Fassade ist offen gehalten, wird sich bei schlechtem Wetter jedoch mit Planen verschließen lassen.
Darüber hinaus ist geplant, für kleinere Feste unseres Vereins (Oktoberfest, Schlachtfest etc.) auf den Anbau als Überdachung zurückzugreifen, statt regelmäßig eine aufwendige Zeltkonstruktion realisieren zu müssen. Hierzu wird der Anbau in einer Größe geplant, die auch das Aufstellen von einigen Festzeltgarnituren (siehe Titelfoto) ermöglicht. 

Unterstützung
Die Unterstützung aller, die im letzten Jahr für uns gevotet haben, hat uns nicht nur überrascht und begeistert, sondern war gleichzeitig auch Ansporn und Triebfeder für die diesjährige Bewerbung.
An dieser Stelle daher ein herzliches Dankeschön an alle bisherigen und hoffentlich noch kommenden Unterstützer. Danke, dass Ihr uns auch in der nun anstehenden Votingphase wieder Eure Stimme gebt!

INFOS

Kategorie: Sport

endet am: 13 Nov 2018

Adresse: Im Wittiggrund , 36157 Ebersburg, Deutschland